Bundeskonferenz „Gemeinwesenarbeit in der Sozialen Stadt“ und Bundeskongress „Mehr Quartier für alle – 20 Jahre Soziale Stadt“

  • Wann 25.11.2019 bis 26.11.2019 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Berlin
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) laden gemeinsam zur Bundeskonferenz „Gemeinwesenarbeit in der Sozialen Stadt“ am 25. November 2019 in das REFUGIO Berlin ein. Auf der Veranstaltung sollen insbesondere die Ergebnisse der Studie „Gemeinwesenarbeit in der sozialen Stadt – Entwicklungspotenziale zwischen Daseinsvorsorge, Städtebauförderung und Sozialer Arbeit“ mit den Teilnehmenden diskutiert werden.

Am Folgetag, dem 26. November, bietet der Bundeskongress „Mehr Quartier für alle – 20 Jahre Soziale Stadt“ im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt die Gelegenheit, Bilanz zum Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt“ zu ziehen und über neue Perspektiven in den Quartieren zu diskutieren.

Weitere Informationen zu beiden Veranstaltungen hier
Weitere Informationen zum Bundeskongress am 26. November hier