Online-Seminar „Bürgerbeteiligungsprozesse in der Stadtentwicklungsplanung – Kommunikation zwischen Vertrauenskrise und Konflikten“

  • Online-Seminar „Bürgerbeteiligungsprozesse in der Stadtentwicklungsplanung – Kommunikation zwischen Vertrauenskrise und Konflikten“
  • 2020-10-28T00:00:00+01:00
  • 2020-10-28T23:59:59+01:00
  • Die Veranstaltung wird durch das Institut für Städtebau und Wohnungswesen München (ISW) und das Institut für Städtebau Berlin (ISB) angeboten.
  • Wann 28.10.2020 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Die Veranstaltung wird durch das Institut für Städtebau und Wohnungswesen München (ISW) und das Institut für Städtebau Berlin (ISB) angeboten.

Kommunikation und Beteiligung sind feste Bausteine der kommunalen Entwicklungsplanung. Seit einigen Jahren ist jedoch ein schleichender Vertrauensverlust der Öffentlichkeit gegenüber der kommunalen Verwaltung und der Politik zu beobachten. Ziel der Veranstaltung ist es, die Ursachen der Vertrauenskrise zwischen Politik, Verwaltung und der Öffentlichkeit zu identifizieren und darauf aufbauend Maßnahmen zu erörtern, die das Vertrauensverhältnis wieder stärken können. Außerdem werden der konstruktive Umgang mit unterschiedlichen Interessenlagen in Planungsprozessen und Formen eines sachlichen und ergebnisorientierten Dialogs näher behandelt.

Aus aktuellem Anlass werden die Beschränkungen der Corona-Krise und die daraus resultierenden Auswirkungen auf Beteiligungsprozesse ebenfalls Gegenstand des Online-Seminars sein.

Weitere Informationen hier