Aktuelles

Diversitätsfonds Nordrhein-Westfalen

Mit dem Diversitätsfonds des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (MKW NRW) werden in diesem Jahr Künstler*innen gefördert, die bisher nur unzureichend in der Kunst- und Kulturszene in Nordrhein-Westfalen repräsentiert sind.

Bundesteilhabepreis 2022

Mit dem Bundesteilhabepreis prämiert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) einmal im Jahr Projekte, die das Potenzial eines inklusiven, barrierefreien Sozialraums aufzeigen und bundesweit als Vorbild dienen können.

Kampagne und Aktionswoche „Wohnungs_los“

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAG W) ruft auf, mit Aktionen vor Ort sowie in den sozialen Medien auf politische Maßnahmen aufmerksam zu machen, um bis 2030 Wohnungsnot und Wohnungslosigkeit in Deutschland zu beenden.

Publikation „Partizipation und Vergabe. Leitfaden für Partizipation in Vergabeverfahren für Planungsleistungen“

Die Publikation wurde vom Deutschen Städtetag (DST) gemeinsam mit dem Bund Deutscher Architektinnen und Architekten (BDA), dem Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure (BDB), dem Bund Deutscher Innenarchitekten (BDIA), dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen (bdla), der Bundesarchitektenkammer (BAK), der Bundesingenieurkammer (BingK), dem Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine (DAI), der Vereinigung freischaffender Architekten Deutschlands (VfA) sowie der Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung (SRL) herausgegeben.

Fünf neue Regionalbüros „NRW.Energy4Climate“

Um die Kommunen bestmöglich zu unterstützen, hat die Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz „NRW.Energy4Climate“ fünf Regionalbüros in den Städten Arnsberg, Bielefeld, Köln, Münster und Wuppertal eröffnet.

Publikation „Das neue Baulandmobilisierungsgesetz“

Das Baulandmobilisierungsgesetz 2021 gibt Städten und Gemeinden verschiedene Instrumente an die Hand, einfacher und schneller neues Baurecht zu schaffen. Dies ist gerade mit Blick auf die dringend erforderliche Realisierung von Wohnbauprojekten in vielen Kommunen wichtig.

Projektbeispiele zum Modellprogramm „UTOPOLIS – Soziokultur im Quartier“

Im Rahmen der ressortübergreifenden Strategie „Soziale Stadt – Nachbarschaften stärken, Miteinander im Quartier” fördern die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) das Modellprogramm „UTOPOLIS – Soziokultur im Quartier“ und unterstützen damit Kunst- und Kulturprojekte in benachteiligten Quartieren.

Sofortprogramm Klimaanpassung

Das Sofortprogramm des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherung und Verbraucherschutz (BMUV) beinhaltet ein Maßnahmenpaket für Kommunen, um erste Schritte und Vorhaben zur Klimaanpassung schnell in die Praxis zu bringen.